Jugend

„Schatz, ich geh‘ mal schnell zum Aids-Test“: Ein Selbstversuch

Dez 1st, 2015 | By
„Schatz, ich geh‘ mal schnell zum Aids-Test“: Ein Selbstversuch

Hochnotpeinliche Fragen, eine schmerzhafte Prozedur und sowieso keine endgültige Gewissheit – um den Aids-Test ranken sich viele Gerüchte. Anlässlich des Welt-Aids-Tages ein Selbstversuch, der mit Halbwahrheiten aufräumen soll. Peinlich ist gar nix, das gleich vorweg. Schmerzhaft auch nicht und ein negativ ausgefallener Test ist ein negatives Ergebnis. Das macht Ronald Weber, Diplom-Sozialpädagoge beim Gesundheitsamt und
[weiter lesen…]



Bezirksjugendring Oberbayern: Neuer Vorstand hat eine Menge zu tun

Jan 2nd, 2014 | By
Bezirksjugendring Oberbayern: Neuer Vorstand hat eine Menge zu tun

Der Bezirksjugendring Oberbayern hat einen neuen Vorstand. Der erste Vorsitzende Andre Gersdorf, seine Stellvertreterin Ilona Schuhmacher sowie die Vorstandsmitglieder Harald Götze, Georg Schmid, Moritz Hartmann, Norbert Penning und Daniela Weber werden in den kommenden zwei Jahren viel zu tun haben. Es steht unter anderem die Fortschreibung des oberbayerischen Kinder- und Jugendprogramms an. Anlässlich der Neuwahlen hat
[weiter lesen…]



Zum zweiten Mal: on3-südwild besucht Weilheims Jugend

Okt 9th, 2012 | By
Zum zweiten Mal: on3-südwild besucht Weilheims Jugend

Ziemlich genau zwei Jahre ist es her, dass „on3-südwild“ im oberbayerischen Weilheim zu Gast war. Ab dem heutigen 9. Oktober 2012 sendet das junge Programm des Bayerischen Rundfunks wieder vier Tage lang live vom Kirchplatz, diesmal geht es unter anderem um folgende Themen: Wieso birgt Weilheim so viele Musik-Talente?, Junge Griechen und ihr Schicksal in
[weiter lesen…]



Reisen: Wir sind jung und haben kein Geld

Aug 14th, 2012 | By
Reisen: Wir sind jung und haben kein Geld

Die Freunde sind im Urlaub, eine Postkarte von ihnen liegt im Briefkasten und Zoff mit den Eltern droht. Nichts wie weg! Das Problem ist die Kombination aus „kein Geld“ und „spät dran“. Im Folgenden einige Möglichkeiten, auch auf den letzten Drücker noch günstig verreisen zu können. Gehen wir von folgenden Fakten aus: Zwischen 50 und 150 Euro stehen zur Verfügung, Zeit
[weiter lesen…]



Eva Merz: Mit „Mondnacht“ zur 1,0-Bachelorarbeit

Jun 18th, 2012 | By

Vor etwa zwei Jahren begann Eva Merz aus Peißenberg ein Projekt, das sie endlich erfolgreich abschließen konnte: Ihr Kurzfilm „Mondnacht“ feierte am Freitagabend Premiere in München. Dieser Film hat Eva Merz ganz schön Nerven gekostet. Dabei war die 23-Jährige zu Beginn regelrecht euphorisch. Durch zahlreiche Projekte wie etwa „Silently Dumb“ – ein Kurzfilm über die
[weiter lesen…]



Neuer offener Treff in Weilheim: Gemütlich gemeinsam Spaß haben

Dez 14th, 2011 | By
Neuer offener Treff in Weilheim: Gemütlich gemeinsam Spaß haben

Im November fand der erste offene Treff von behinderten und nicht behinderten Jugendlichen im Jugendhaus „Come in“ in Weilheim statt. Die Idee dazu hatten die jungen Sozialpädagoginnen Martina Haser und Magdalena Fink, denen aufgefallen ist, dass behinderte Jugendliche im Landkreis trotz behindertengerecht gebauter Jugendzentren de facto keinen Platz haben, um sich zu treffen. Aus der Idee entstand in
[weiter lesen…]



Auflagen gegens Auflegen: Eine Demo wird’s nicht mehr geben

Dez 11th, 2011 | By
Auflagen gegens Auflegen: Eine Demo wird’s nicht mehr geben

„Weilheim sagt Nein! – Demo für das Weilheimer Nachtleben“, lautete der Titel einer Demo, die vor einem Jahr vom „Zündfunk“, „on3 Radio“ in der Lokalpresse und hier im textwerkmagazin groß angekündigt wurde – aber nie stattfand. Was ist draus geworden? „Jugendliche und Veranstalter wehren sich gegen zu strenge Auflagen – Kundgebung für Frühling geplant“, hieß es
[weiter lesen…]



Mirjam Dreer: Von den Schattenseiten der Liebe

Nov 26th, 2011 | By
Mirjam Dreer: Von den Schattenseiten der Liebe

Nach den Erlebnissen einer „Kleinstadtschlampe“ erzählt Mirjam Dreer nun von der Liebe – die allerdings unter Gänseblümchen begraben liegt. Ihr zweites Buch ist erschienen; bald liest sie daraus im Weilheimer Stadttheater, gemeinsam mit Josef Bierbichler und Tilman Spengler.   Eigentlich befindet sich die 24-jährige Weilheimerin ja in der Ausbidlung zur Buchhändlerin. Wenn sie aber nicht
[weiter lesen…]



Hochwertiges Treibgut aus der Flut der Jugendmagazine

Nov 12th, 2011 | By
Hochwertiges Treibgut aus der Flut der Jugendmagazine

Gratis! Lesen! „Jetzt reicht’s aber“ plärrt es uns auf dem Cover der neuesten Fluter-Ausgabe entgegen. Konsequenterweise reicht sie auf knapp 60 Seiten Interessantes, Unterhaltsames, Wissenswertes und vor allem Kurzweiliges zum Thema „Protest“ nach. Das Beste an dem quartalsmäßig erscheinenden Jugendmagazin: Es kostet nichts und kann bei der „bpb“ unter www.fluter.de/abo oder per E-Mail an abo@heft.fluter.de
[weiter lesen…]



Eine Party für den verstorbenen Vater

Mai 11th, 2011 | By
Eine Party für den verstorbenen Vater

An seinem Sterbebett hat Melanie Schlosser ihrem Vater versprochen, einen gemeinsam gehegten Wunsch in die Realität umzusetzen. In eineinhalb Wochen wird die 23-Jährige ihr Versprechen einlösen und in einem Festzelt eine Party im Stile der Fünfziger veranstalten. „Ich möchte das Leben meines Vaters feiern“, sagt Melanie Schlosser bestimmt. Sie betont dabei das Wort „Leben“ und
[weiter lesen…]