Marilyn Manson: The High End Of Low

Jul 28th, 2009 | By | Category: Musik

Was ist denn da los? Wehmütiges Saitengeplucker und keine krankverzerrten Marschschlagzeugsynthies? Ist da jemand verliebt? Er schon, sie aber nicht, besagt der Text, kurz zusammengefasst. Wer die Besungene ist, weiß man nicht, es muss aber schon eine ziemliche Granate sein, wenn sich der Alice Cooper der Neuzeit den Opening-Effekt seines neuen Albums versaut. Song für Song wird klar: Viel anders wird’s nicht. Gitarren statt Gewalt, Herzschmerz und Höllischem. Ein ungewöhnliches Manson-Album, leider auch ein nicht besonders überzeugendes. Hard-Rock-Balladen konnten andere vor zwanzig Jahren besser.

Interscope/Universal / www.marilynmanson.com

Tags: ,

Leave a Comment

You must be logged in to post a comment.